Diesen Artikel teilen:

25. Mai 2023

|

Lifestyle

Bergverliebt

Journalist: Jakob Bratsch

|

Foto: Thomas Pfister/zillertaltourismus

Wandern, Biken, Klettern, Schwimmen, Golfen oder ein sommerlicher Gletscher-Ausflug – all das und noch vieles mehr machen den Sommer in den Bergen zu einem unvergesslichen Erlebnis für Jung und Alt.

Von leichten Wanderungen auf dem sonnigen Talboden oder durch romantische Seitentäler bis hin zu anspruchsvollen Touren auf die höchsten Gipfel bietet beispielsweise das Zillertal in Österreich mehr als 1.400 km bestens beschilderte Wanderstrecken. Hier findet garantiert jeder seine Lieblingsroute. Und natürlich kommen auch die Bike-Fans in den Bergen auf ihre Kosten. So erwarten abenteuerlustige Mountainbiker oft abwechslungsreiche Trails; Familien, E-Biker und Rennradfahrer erkunden die vielfältige Berglandschaft indes beim Genussradfahren – vorbei an saftigen Almwiesen, schroffen Bergspitzen und glitzernden Seen.    

Daneben gibt es in den zahlreichen Berghütten und Restaurants außergewöhnliche Spezialitäten für jeden Geschmack. Belohnt werden die Ausflügler dabei nicht nur mit kulinarischen Leckerbissen, sondern auch mit fantastischen Ausblicken über die verschiedenen Gipfel und Täler, z. B. über jene des Zillertals.

www.zillertal.at