Schließen
3 Fragen an Dr. Katrin Kaftan, Leiterin Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt

3 Fragen an Dr. Katrin Kaftan, Leiterin Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt

Bildung & Karriere | Sep 02, 2022

Die Leiterin Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt über die voranschreitende Digitalisierung in deutschen Hochschulen.

 dr-katrin-kaftan-online.jpg

Dr. Katrin Kaftan, Leiterin Weiterbildungszentrum der Hochschule Anhalt; Foto: Presse

Wie rüsten sich Deutschlands Hochschulen für die Anforderungen der Arbeitswelt 4.0?

Im Fokus steht die Entwicklung kleinteiliger Angebote wie Module, Zertifikate oder Micro Degrees zu den Themen, die inhaltlich von Unternehmen benötigt werden. Diese Formate können Berufstätige an wissenschaftliche Inhalte und Methoden heranführen sowie Ergänzungsqualifikationen anbieten.

Vor welchen besonderen Herausforderungen stehen KMUs?

Es wird für die Unternehmen zunehmend schwieriger, Fach- und Führungskräfte oder auch Unternehmensnachfolger in einem sich immer weiter einengenden Arbeitskräftemarkt zu finden. Die Lösung ist die passgenaue, berufsbegleitende Qualifizierung eigener Mitarbeiter mit finanzieller und zeitlicher Unterstützung durch das Unternehmen.

Welche Bedeutung kommt Online-Angeboten zu?

Sofern das Weiterbildungsmodul Teil eines Online-Studiengangs ist, kann es auch in dieser Form genutzt werden. Generell erhöhen derartige Angebote die Flexibilität, verbessern die Vereinbarkeit von Studium und Beruf und verstärken die Reichweite zur Gewinnung von Studieninteressierten.

Bildung & Karriere

Weitere Artikel
Mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft

Mehr Weiblichkeit in die Wirtschaft

Bildung & Karriere | Sep 07, 2023
Potenziale der Gen Z

Potenziale der Gen Z

Bildung & Karriere | Mär 15, 2023
Effizienz-Kick fürs Personalwesen

Effizienz-Kick fürs Personalwesen

Bildung & Karriere | Mär 15, 2023