Diesen Artikel teilen:

22. Jun 2023

|

Gesellschaft

Professionalität ist entscheidend

Journalist: Jakob Bratsch

|

Foto: sebastian scholz nuki/unsplash, Verisure

Alvaro Grande über Sicherheitsfeatures durch Smart Home.

online-1(15).png
Alvaro Grande, Geschäftsführer Verisure Deutschland GmbH

Um das Zuhause aus der Ferne zu steuern, können viele Features selbst installiert werden. Doch das hat auch Grenzen. Zum Beispiel bei Sicherheitskameras: In Verbindung mit Rauchmeldern und anderen Sensoren wird man bei einem Brand oder Einbruchsversuch per App informiert; dann kann man am Smartphone die Videos sehen. Diese Kontrolle sorgt aber nicht für mehr Sicherheit.

Für Schutz sorgen nur Menschen, die sofort eingreifen können. Dafür gibt es Alarmsysteme, die mit einer Notruf- und Serviceleitstelle verbunden sind. Diese sind rund um die Uhr mit zertifizierten Profis besetzt, die bei einem Notfall sofort Polizei und Rettungskräfte herbeirufen. Sie vertreiben Einbrecher, indem sie eine nebelartige Sichtbarriere aktivieren. Außerdem stellen sie sicher, dass das System jederzeit funktionstüchtig ist.

Professionalität ist also entscheidend: nicht nur bei der Überwachung, sondern am besten von Anfang an. Sicherheitsexperten wissen nämlich auch, wo und wie sie die Komponenten installieren müssen, damit alles datenschutzkonform ist und die Menschen geschützt sind.

„Professionalität ist also entscheidend: nicht nur bei der Überwachung, sondern am besten von Anfang an.“

12. Jun 2024

|

Gesellschaft

3 Fragen an Maximiliane Kugler von „fabel”

![Gruenderinnen_online.jpg](https://cwbucket.fra1.digitaloceanspaces.com/Gruenderinnen_online_b36e03840f.jpg) ```Maximiliane Kugler gründete 2022 gemeinsam mit Alicia Faridi fabel – die Plattform für pflegende Angehörige``` **Wer kümmert sich um uns, wenn traditionelle Unterstützungsnetze fehlen?** Traditionelle Familienstrukturen befinden sich in Auflösung. Häufig übernehmen Familienmitglieder, insbesondere Frauen, die Pflege, was große Belastungen mit sich bringt. **Warum wird die Pflegeproblematik im öffentlichen Diskurs oft übersehen?** Pflege wird als private Angelegenheit betrachtet. Wir müssen dieses Thema in die öffentliche Diskussion einbringen und als Teil der Sozialpolitik behandeln. Die Pflegelandschaft braucht innovative Ansätze und eine Neubewertung ihrer gesellschaftlichen Rolle. Es ist entscheidend, dass die Gesellschaft das Thema Pflege ernst nimmt, da es jeden von uns betreffen wird. **Wie kann Technologie die Pflegesituation verbessern?** Technologie bietet bedeutende Möglichkeiten, die Pflegesituation zu verbessern. Durch den Einsatz digitaler Tools können wir Pflegeaufgaben effizienter gestalten und eine bessere Informationsvermittlung sicherstellen. Da pflegende Angehörige bereits den größten Teil der Versorgung übernehmen, helfen digitale Tools, Pflegeaufgaben besser zu verstehen. Somit ist die Digitalisierung der Schlüssel zu einem nachhaltigeren Pflegesystem.